Waschtischarmaturen

Infrarot Waschbecken Armatur

139,99 Euro
inkl. 19,00% Mwst.
Zeitgesteuerte / Automatische Armatur

69,90 Euro
inkl. 19,00% Mwst.
Hygiene Armatur für Arztpraxen und Labore

129,90 Euro
inkl. 19,00% Mwst.
Wandarmatur zeitgesteuert Selbstschluss-Armatur

239,90 Euro
inkl. 19,00% Mwst.
Hygiene Armatur mit langem Hebel

169,90 Euro
inkl. 19,00% Mwst.
Hygiene Armatur mit langem Hebel / Arztarmatur

209,90 Euro
inkl. 19,00% Mwst.
Hygiene Wand-Armatur langer Hebel

399,90 Euro
inkl. 19,00% Mwst.

Selbstschluss Armaturen für Waschtische


Wenn es auf einen verringerten Wasserverbrauch ankommt, sind die Selbstschluss Armaturen von Sanixa die richtige Wahl. Die Selbstschlussarmaturen schalten den Wasserfluss selbsttätig nach ca. 15 Sekunden ab.
Unsere zeitgesteuerten automatischen Waschtischarmaturen sind nicht nur haltbar und Vandalismusgeschützt sondern durch den geringeren Wasserverbrauch sehr wirtschaftlich.

Für Armaturen in öffentlichen Bereichen gelten andere Maßstäbe als in privaten Haushalten


Waschplatz-Armaturen in öffentlichen Bereichen wie Hotel, Gastronomie, öffentlichen Toiletten etc. sollen zum einen Vandalismus verhindern und zum anderen Wasser sparen. Selbstschliessende Armaturen leisten hier einen hohen Anteil an der Wirtschaftlichkeit von öffentlichen Sanitäreinrichtungen.

Berührungslose Armaturen


Gerade in öffentlichen Bereichen wie Rastanlagen, Toiletten oder am Arbeitsplatz mit einer hoher Frequenz helfen berührungslose Armaturen die Verbreitung von Krankheiten effektiv zu vermindern. Bei Infrarot-Armaturen wird der Wasserfluss ausgelöst sobald sich sich die Hand unter dem Wasserhahn befindet und wird zeitgesteuert wieder abgeschaltet. Die ist nicht nur sehr hygienisch sondern verhindert auch effektiv Abnutzungserscheinungen an der Waschplatz-Armatur durch mechanische Betätigung.

Hygienearmaturen für Arztpraxen, Labore und lebensmittelverarbeitende Betriebe


Hygienearmaturen sind mit einem besonders langen Bedienhebel ausgestattet damit diese mit dem Ellbogen bedient werden können. Gerade in Arztpraxen und Laboren verhindert dies ein Ausbreiten von Keimen über die Handfläche. Durch die progressiven keramischen Kartuschen ist die Bedienung besonders einfach und sicher.Diese Armaturen sind einer sehr gute Alternative zu berührungslosen Infrarotarmaturen.

Selbstschluss Armaturen sparen automatisch Kosten


Der Einsatz von zeitbegrenzten Automatik Armaturen spart erheblich Trinkwasser und Abwasser da der Benutzer in der Regel nach einmaliger Betätigung die Benutzung einstellt. Gerade in öffentlichen Bereichen und Schulen wird gerne der Wasserhahn einfach offen wenn der Sanitärraum verlassen wird Dies bedeutet einen sehr hohen Wasserverbauch und die Gefahr von Überflutungen. Dieser Umstand wird durch eine Selbstschluss Armatur effektiv verhindert.

Verhinderung von Stagnationswasser durch Zwangsspülung


Stagnationswasser entsteht dort wo eine Armatur lange nicht benutzt wird und das Wasser über längere Zeit in den Leitungen steht (zum Beispiel im Betriebsurlaub oder an Wochenenden). Dieses Wasser kann erheblich mit Keimen belastet sein (zum Beispiel Legionellen), besonders im Warmwasserbereich. Bei einer zeitgesteuerten Armatur mit Zwangsspülung wird die Armatur alle 24 Stunden kurz geöffnet um Stagnationswasser zu verhindern.

Newsletter

Ladezeit: 0.33826 sek